News 2017

Führungskräfteschulung durch den BRH:

 

Erfolgreich teilgenommene Führungskräfte Schulung am 6. - 8. Oktober 2017 für Pia Schwaab und Monika Ketter im TCRH Mosbach. Schwerpunkt MT

Prüfung bestanden:


Peter Schumann hat mit Jana am 09.09.2017 die jährliche Wiederholungsprüfung in der Fläche bei der BRH RHS Saar bestanden.

 

Prüfungswochenende der BRH RHS Eifel-Mosel e.V.:

 

Am 5./6. August 2016 führten wir unsere Herbstprüfung unter der BRH-Leistungsrichterin Anja Kozlowski durch.
6 Mantrail-Teams aus externen BRH-Staffeln sind am ersten Prüfungstag in verschiedenen Orten des Landkreises zur Prüfungssuche angetreten.

Am Sonntag suchten im anspruchsvollen Gelände im Energiepark in Morbach 7 Rettungshundeteams eine Fläche von 28.000 m² in 25 Minuten ab. Dabei mussten bis zu drei versteckte Personen gefunden und vom Flächensuchhund angezeigt werden. 

 

Zur bestandenen Prüfung konnten wir folgenden Teams aus unserer Staffel gratulieren:

                                                                                                Esther Lentes mit Shir-Khan

                                                                                                Werner Neumann mit Jara

                                                                                                Waltraud Braun mit Aslan

 

Prüfung bestanden:

 

Am Samstag den 09.06.17 haben Judith Preuss und ihr Hund Knut den noch fehlenden 3. Prüfungsteil in Hünxe bestanden. Die beiden sind nun einsatzfähig und können als PSH-Team eingesetzt werden.

Prüfung bestanden:

 

Judith Preuss hat mit Barney am 30.04.2017 die jährliche MT-Prüfung bei der BRH-RHS Südwestfalen bestanden.

 

Gemeinsames Trainingswochenende der Staffeln des Landesverbands Rheinland-Pfalz und Saarland:


Auf Einladung der BRH Rettungshundestaffel Eifel-Mosel e.V. und BRH Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus e.V. trafen sich an diesem Wochenende Hunde und Hundeführer von insgesamt 7 der 9 Staffeln zu gemeinsamer Aus- und Fortbildung in den Sparten Flächensuche und Mantrailing.
Nachdem es nach Anreise am Freitag abends noch jeweils spannende Theorievorträge für beide Disziplinen gab, wurde am Samstag und Sonntag überwiegend praktisch gearbeitet. Neben den einzelnen Übungen fand sich aber auch immer wieder Zeit für Fachgespräche. Solche Veranstaltungen sind immens wichtig, bieten sie doch für die zertifizierten Ausbilder und Hundeführer immer wieder neue Anregungen und Lösungsstrategien.
Mit zwei Flächenhunden und sechs Mantrailern waren wir ebenfalls vor Ort und konnten am Sonntag mit zahlreichen Eindrücken von dem Wochenende  nach Hause fahren.
Ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Kräfte  für die Organisation der Unterkunft und Verpflegung, der Übungsgebiete und der Gestellung der Ausbilder! Und ohne die Helfer aus den teilnehmenden Staffeln vor Ort (BRH Rettungshundestaffel WW e.V., BRH Rettungshundestaffel Saar e.V., BRH Rettungshundestaffel Mittelpfalz e.V., BRH Rettungshundestaffel Donnersberg) wäre ein Übungsbetrieb nicht möglich gewesen! Als sehr positiv wurde die Verpflichtung des erfahrenen Mantrailing-Ausbilders Thomas Gölz empfunden! Hier einen besonderen Dank in den Süden der Republik!

 

Prüfung bestanden:

 

Tina Caspari mit Bounty hat am 26.02.2017 ihre jährliche Wiederholungsprüfung MTS bei der BRH-RHS RLT bestanden.

 

Judith Preuss mit Knut hat die MTL-Prüfung bestanden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BRH-Rettungshundestaffel Eifel-Mosel e.V.